Pool-Lift für Freibäder, Thermen und private Schwimmbäder

einfach, sicher und barrierefrei ins Wasser

 
 

Der "Pool-Butler" ist ein leistungsstarker Schwimmbadlift, der ohne Bohren oder aufwendige Montage zu installieren ist. Er ist in Boden-Schwimmbecken jeglicher Bauart einsetzbar.

Dieses Modell besitzt eine leichte Schiene aus Rundrohren, die für das Aufstellen einfach zusammengesteckt werden können. Die Schienen können auf dem Beckenrand weiter geführt werden, sodass das Umsetzen für den Benutzer noch bequemer und angenehmer wird. Der Benutzer fährt mit dem Stuhl auf dem Laufwagen waagerecht bis zum Beckenrand und dann schräg in das Becken hinein. Der Stuhl kann nun tiefer in das Becken hineinfahren, was das Ein- und Aussteigen erleichtert.

Da das System ohne Befestigungselemente am Becken und ohne Zusatzinstallation in Betrieb genommen werden kann, ist es universell in Hallenbädern, Freibädern, Bewegungsbädern und Therapiebecken nutzbar.

Die Basisanlage ist für Becken mit einer Tiefe von 135 bis 150 cm ausgelegt. Durch längere Laufschienen lässt sich der Pool-Butler auf Anfrage aber auch für eine Beckentiefe bis zu 260 cm vorbereiten.

Die Basiseinheit besteht aus einer rostfreien Schiene mit integrierter Antriebseinheit und rollengelagertem Fahrwagen. Als Aufsatz ist ein Sitzmodul mit Rückenstütze, Armlehnen und Sicherheitsgurt lieferbar.

Der Pool-Butler ist mit einem 24V Wechselakkusystem ausgestattet und verfügt über eine mechanische und elektrische Not-Betätigung. Alle Elektrokomponenten sind spritzwassergeschützt (IP 65). Die wasserdichte Handbedienung (IP 66) kann mit ins Wasser genommen werden.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • einfacher Aufbau ohne Bohren oder Schrauben
  • Leichtbauweise mit korrosionsfesten Rundrohren
  • teleskopisch auf verschiedene Wassertiefen einstellbar
  • leichtes Umsteigen aus dem Rollstuhl
  • einzigartige Technik, patentrechtlich geschützt


  • ab € 6690,- inkl. MwSt.